AKTUELLE PROJEKTE

Frisches und Fröhliches aus meiner Feder.

Kancz AG.PNG
Dellencenter.PNG
TRANSfair.PNG

TEXTING WEBSITE KANCZ AG

28. Dezember 2021

Grauer Anzug, Krawatte und Aktenkoffer? Können wir. Doch lieber sind wir casual unterwegs, bringen schon mal einen sympathischen Spruch über die Lippen und engagieren uns gerne im sozialen Bereich. Wir sind empathisch und hören unseren Kunden zu. Passt wunderbar zu uns, als Consulter und Treuhänder. 

Zusammenarbeit: www.websepp.ch

TEXTING WEBSITE DELLENCENTER

15. Dezember 2021

Hagelschäden und Parkschäden drücken wir einfach weg. Mit grösster Sorgfalt und gekonntem Handwerk. Wenn immer möglich ohne zu lackieren. Das Ergebnis? Eine Karosserie wie neu.
Auch Dellen und Kratzer an Motorrädern reparieren wir im Handumdrehen.

Zusammenarbeit: www.websepp.ch

KUNDENPORTRÄT FÜR TRANSFAIR

15. Oktober 2021

Sie können uns in himmlische Höhen heben. Oder in tiefen Trübsinn befördern. Sie können die Stimmung heben und uns beruhigen. Sie stimulieren unser Nervensystem und beeinflussen die Hormone. Welch eine Macht den Düften doch gehört.

Auftraggeber: www.brainpark.ch

Nextimpuls.PNG
moosalp.PNG
DSC01652.JPG

WEBSITE NEXTIMPULS

1. Oktober 2021

Komm, wir drücken deine mentale Reset-Taste und schmeissen limitierende Glaubenssätze über Bord. Wir lösen alte und blockierende Überzeugungen auf. Keine Angst, wir tun das weder mit Räucherstäbchen noch mit «om», sondern mit messerscharfem Fokus und wissenschaftlichen Mental- und Selbstmanagement-Techniken.

Zusammenarbeit: www.websepp.ch

REPORTAGE RESTAURANT MOOSALP

7. Juli 2021

Es riecht nach Bergsommer auf der Moosalp. Hier oben streift man gerne durch die Hochmoore, wandert entlang der kleinen Seen, lässt den Blick in die Ferne auf Gletscher und schneebedeckte Gipfel schweifen. Aber auch am Boden entdeckt man Schätze: Die Natur bietet hier seltenen Heilpflanzen und wertvollen Kräutern ein Zuhause. Kehrt man ein, im Restaurant Moosalp, trifft man ab und zu ein solches Kräutchen auf dem Teller an. 

Auftraggeber: www.gourmetmedia.ch

CASE STUDY: MALICHAUD ATLANTIQUE (FR)

15. Januar 2021

Ankunft in Rochefort-sur-Mer. Vor dem Firmengebäude von Malichaud Atlantique erreicht uns eine erfrischende Meeresbrise.
Sie trägt den Duft von Urlaub mit sich und lässt einen kurz entspannen. Gelassen wirkt auch das Team um François Bellec,
Engineer Leader, obschon es bei Malichaud Atlantique alles andere als ruhig zugeht. 

Auftraggeber: Blohm Jung Hamburg